Produkte gleich von nebenan

Veggies und der Hobl Hof

Der Hobl Hof ist bekannt für seine Spezialitäten rund ums Freilandschwein. Dass auch Pflanzliches zum Sortiment gehört, würde man im ersten Moment nicht erwarten. Und schon gar nicht, dass das Grünzeug nicht wie landläufiges Gemüse aussieht, sondern bloß aus zarten Blättchen und Wurzelchen besteht. Da stellt sich dem im wahrsten Sinne des Wortes eingefleischten Bratlkenner schon mal die berechtigte Frage: was ist denn das?

Sprossen auf Sprossenbrot
Sprossen auf Sprossenbrot (Foto: Hobl Hof)
mehr lesen 0 Kommentare

Vorratskammer: regional, bio, online

Interessant fand ich die Idee der Vorratskammer, auf die ich in den sozialen und regionalen Medien aufmerksam wurde, von Anfang an: hochwertige, regionale Produkte online anzubieten und an zentralen Orten abholen sowie bezahlen zu lassen. Aber, so fragte ich mich skeptisch, wo bleibt am Computer das Einkaufserlebnis? Und wie funktioniert das System überhaupt? Magdalena Glasner und Martina Follner von der Vorratskammer haben mir ausführlich Auskunft gegeben.

Vorratskammer: Bioprodukte aus der Region
Magdalena Glasner und Martina Follner in der Vorratskammer (Foto: Vorratskammer)
mehr lesen 0 Kommentare

Weidelamm aus dem Salzkammergut

Im Vergleich zu anderen Fleischsorten spielt das Lamm in der österreichischen Küche eine untergeordnete Rolle. Zu Unrecht. Sehr gesund, mit geringem Fettgehalt, dafür mit umso mehr Vitaminen und Mineralstoffen, lässt es sich zu schmackhaften Spezialitäten verarbeiten. Bei mir steht Lammfleisch seit einigen Jahren mehr oder weniger regelmäßig am Speiseplan. Als ich am Welser Wochenmarkt Lammkoteletts kaufe und frage, wo denn das Fleisch herkommt, werde ich prompt eingeladen, mich selbst davon zu überzeugen.

Weidelamm aus dem Salzkammergut
Schafe auf der Weide im Salzkammergut
mehr lesen 0 Kommentare

Die Outdoor Schweine vom Hobl Hof

An so manchem Samstag reihe ich mich in die beachtliche Warteschlange vor dem kleinen Hobl Stand am Welser Wochenmarkt. Genussvolles vom Schwein, dazu Sprossen, Sprossenbrot und Sprossenherzen für jene, die es lieber vegetarisch mögen, gibt es am Stand des Hobl Hofs. Das alles ist in einer Qualität erhältlich, die ich einzigartig finde und ganz offensichtlich auch viele andere. Was bewirkt den besonderen Geschmack des Schweinefleisches à la Hobl? Dem Paradies der Freilandschweine auf der Spur.

Daheim bei den Hobl Schweinen
Daheim bei den Hobl Schweinen
mehr lesen 0 Kommentare